Laden...
 
Jetzt bewerben »

 

 

 

 

 

 

Weltweit 5.500 Mitarbeitende und über 70 Jahre Erfahrung: Vetter gehört zu den führenden Unternehmen für die aseptische Abfüllung von Medikamenten. Unser Ziel ist es, die Lebensqualität von Patienten auf der ganzen Welt weiter zu verbessern. Das bedeutet spannende Karriereperspektiven als 

Prozessmanager Qualitätskontrolle Prozessoptimierung (m/w/d)

Vertragsart:  Vollzeit
Ref. Nr.:  37821
Arbeitszeit:  Gleitzeit


Aufgabengebiet:

  • Darstellung sämtlicher Prozesse in der Qualitätskontrolle (QK) als Grundlage der Ressourcenplanung
  • Workshops zur Prozessanalyse (Ist-Aufnahme) und -optimierung mit internen und externen Spezialisten und Kunden (Macro-blue-print/brown-paper-workshop), z.B. in Bezug auf die Einführung von Automatisierungslösungen wie Roboterlösungen, KI Anwendungen oder RPA
  • Erarbeiten der Pläne zur Prozessoptimierung und Automatisierung sowie Festlegen einer adäquaten Organisation und Sicherstellen der fach- und termingerechten Einhaltung der Maßnahmen im Rahmen des genehmigten Budgets
  • Implementierung der in der Prozessoptimierung entwickelten neuen Systeme, Technologien (z.B. RPA, Roboter, KI …), IT-Anwendungen, Methoden, Prozesse und Instrumente in der QK durch die Vertreter der Fachbereiche
  • Beraten der internen und externen Schnittstellen in allen Fragen der QK-Prozess- und Systemoptimierung/-automatisierung
  • Beobachten und Auswerten der Entwicklungen regulatorischer Anforderungen und neuer, technisch-systemischer Innovationen für den Bereich QK, inklusive Erarbeiten von Vorschlägen zur zukunftsorientierten Gestaltung der Systeme und Prozesse
  • Vertreten der QK-Prozessoptimierung/-automatisierungen gegenüber Kunden und Behörden bei Audits
  • Sicherstellen der fachgerechten Dokumentation der entwickelten und implementierten Prozesse, Systeme und Methoden als Nachweis für die Einhaltung von regulatorischen Vorgaben
  • Verantwortliche QK-Mitarbeit bzw. Leitung in komplexen und übergreifenden IT-Projekten oder unter Leitung des Vetter Projektmanagements (VOS) und Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen in der QK (z.B. um Automatisierungslösungen zu etablieren)
  • zentraler Ansprechpartner für die QK Abteilungen wenn es um Automatisierungslösungen geht


Qualifikation:

  • Abgeschlossenes technisch-pharmazeutisches oder naturwissenschaftliches Studium (z.B. Pharmazie, Biologie, Chemie, Biotechnologie usw.) oder ein Studium der Informationstechnologie und angrenzender Bereiche mit Schwerpunkten wie z.B. Robotik, Machine Learning oder Künstliche Intelligenz
  • BWL- und Projektmanagement-Kenntnisse erforderlich
  • Mehrjährige Erfahrung in QK-Prozessen und -systemen und GMP-Kenntnisse wünschenswert
  • Erfahrungen im Bereich Robotik, Machine Learning oder Künstliche Intelligenz wünschenswert
  • Sehr gute IT-Kenntnisse setzten wir voraus
  • Sehr gute Englischkenntnisse erforderlich
  • Organisationsfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise und ein hohes Qualitätsbewusstsein

 

Angebot:

  • Verantwortungsvolle Aufgaben in einem familiengeführten Unternehmen der Region
  • Arbeitsumfeld in modernen Produktions- und Arbeitsstätten
  • Intensive Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben durch direkte Kolleginnen und Kollegen
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und verschiedene Fitness- und Sport-Angebot
  • Vetter Kids Ferienbetreuung
  • Vetter Ferienhäuser

 

Zu besetzen ab:  sofort, bzw. nach Vereinbarung
Kontakt:  Anna Lehmann
Ort:  Ravensburg

 

Karriere bei einem Arbeitgeber, der modernste Technologie und Pharmazie mit einer sinnstiftenden Tätigkeit verbindet. Jetzt bewerben! Für Rückfragen bitte unser Onlinekontaktformular nutzen.

 

Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG

 

Mehr Karriereperspektiven bei Vetter entdecken:
Vetter – für mehr Lebensqualität. vetter-pharma.com/karriere/

Jetzt bewerben »